Dienstag, 18. Juni 2024
Notruf: 112

Vier Veranstaltungen an einem herbstlichen Samstag

Am Vormittag um 11 Uhr fand die Abschlussübung und damit die praktische Prüfung der letzten Grundausbildung des Jahres in Marbach statt. Unter den 21 Teilnehmern aus 8 unterschiedlichen Feuerwehren war auch ein Kamerad aus Remseck. Alle haben mit Bravur bestanden, Herzlichen Glückwunsch!
Am Mittag fand dann beim Truppführerlehrgang ebenfalls in Form einer Übung die praktische Prüfung statt. Hier gab es aus Remseck zwei Teilnehmer: Bastian und Marvin - er schloss als zweit Bester des Lehrgangs ab! Herzlichen Glückwunsch den beiden neuen Truppführer!

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Remseck am Neckar

Nach einem gemeinsamen Essen und dem  musikalischen Auftakt durch den Spielmanns- und Fanfarenzug eröffnete Kommandant Ingo Schiek die Versammlung.

Er begrüßte alle anwesenden Feuerwehrmitglieder – in diesem Jahr auch das erste Mal die Angehörigen der Jugendfeuerwehr Remseck. Alle Gäste wurden namentlich begrüßt und herzlichen willkommen geheißen. Neben den Ehrengästen hatten waren auch Gäste aus Übersee anwesend.

Zur Totenehrung erhob sich die Versammlung und gedachte den verstorbenen Kameraden Manfred Lidle und Helmut Ege.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Konzert des Spielmanns- und Fanfarenzuges Remseck zugunsten der Klinikclowns von Humor hilft heilen

Der Spielmanns- und Fanfarenzug Remseck feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Jubiläum und möchte dieses besondere Ereignis mit einem außergewöhnlichen Konzert in der Stadthalle Remseck am 14. Oktober 2023 gebührend feiern. Unter dem Motto "Musik für den guten Zweck" wird der Abend zugunsten der Klinikclowns von „Humor hilft heilen“ veranstaltet.

Das Konzert verspricht eine vielfältige musikalische Darbietung, bei der sowohl klassische Marschmusik als auch moderne und aktuelle Stücke präsentiert werden. Der Spielmanns- und Fanfarenzug Remseck wird das Publikum mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Melodien begeistern.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr