Dienstag, 18. Juni 2024
Notruf: 112

Osterlehrgang an der Landesfeuerwehrschule

Vom 02.04.2024 bis zum 05.04.2024 fand wieder der traditionelle Osterlehrgang der Feuerwehrmusik Baden Württemberg an der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal statt. In diesem Jahr wurde der Instrumentallehrgang, der Stabführerlehrgang Teil 1 und der Leiter einer Feuerwehrmusik angeboten.

Von den insgesamt rund 60 Teilnehmern und Ausbildern waren auch 5 Musiker aus Remseck dabei. In den 4 Tagen wurde viel Musik gemacht, neue Stücke ausprobiert, aber auch Spieltechniken auf den verschiedenen Instrumente standen auf dem Programm der Instrumentallehrgänge. Während beim Leiter der Feuerwehrmusik, verschiedene Strukturen der Feuerwehrmusik, dem Landesfeuerwehrverband, der Jugendarbeit, verschiedene Führungskompetenzen, aber auch Konfliktmanagement vermittelt wurden. Beim Stabführerlehrgang standen die Grundlagen des Dirigierens, der Umgang mit dem Tambourmajor sowie verschiedene Führungskompetenzen.

Es waren sehr interessante und lehrreiche Tage in Bruchsal, mit vielen neuen Inputs, neuen Kontakten und toller Kameradschaft. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an Sabine Feigenbaum, für die langjährige Organisation des Osterlehrgangs.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr