Donnerstag, 18. Juli 2024
Notruf: 112

Helferfest, Samstag, 15.06.2024

Am Samstag fand das Helferfest für die ehrenamtlichen Helfer vom Hochwasserwochenende um den 1. Juni statt.
Auf eine Initiative von „Namen“ in den sozialen Medien wurde eine Spendenaktion zum Wohle der ehrenamtlichen Helfer angestoßen. Schnell meldeten sich weitere Einwohner und Firmen, welche sich der Spendenaktion anschlossen.
Oberbürgermeister Schönberger übernahm das Einsammeln der Spenden, aber auch gemeinsam mit den Spendern die Organisation der eigentlichen Veranstaltung. Die von den Spendern vorgeschlagene Lokalität für dieses Event ist sozusagen mittendrin: Sowohl in Remseck aber auch im betroffenen Gebiet, denn auch hier stand das Wasser ungewöhnlich hoch im Biergartenbereich.

Eingeladen wurden von der Stadt alle ehrenamtlichen Gruppierungen und Organisationen, welche direkt in Remseck für die Remsecker Bürgerinnen und Bürger im Einsatz waren: DLRG, DRK, THW und Feuerwehr. Alle waren in Remseck, teils mehrere Tage im Einsatz und haben sich um Remsecks Sicherheit und Schutz mehr als bemüht!
Zusammen hatten wir alle einen wunderschönen Abend: direkt am Wasser, tolles Essen und Getränke, für die Interessierten liefen die EM-Fußballspiele, sogar das Wetter hat mitgespielt.
Gemeinsam wollen wir als „Blaulichtfamilie“ dafür DANKE sagen!
Danke an die spendenden Mitbürgerinnen und Mitbürger! Es ist nicht selbstverständlich, dass für einen Abend für uns gespendet wird! Aber auch den vielen Danksagungen, persönlich, per Mails oder Messengers! Ob bei Festen in Remseck oder zu sonstigen Gelegenheiten: Bei allen Gesprächen haben wir ausschließlich Lob und Anerkennung für unsere Arbeit erhalten! So viel positives Feedback wie die letzten Tage – wir sind überwältigt!

REMSECKER, ihr seid die Besten!

Eure Blaulichtfamilie


Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr