Donnerstag, 18. Juli 2024
Notruf: 112

Ehrung für Kommandant Helmut Wibel

Der KFV Rems-Murr würdigt die Verdienste, die sich Kommandant Helmut Wibel durch vorbildlichen Einsatz um das Wohl und Ansehen der Feuerwehren erworben hat und verleiht hiermit das Ehrenzeichen in GOLD.

So der Text der Verleihungsurkunde. Verbandsvorsitzender Georg Spinner würdigte in seiner Ansprache insbesondere den Einsatz bei der Interkommunalen Beschaffung der Drehleiter für die Städte Waiblingen und Remseck.

Diese Maßnahme sei mustergültig und zugleich ein Beitrag zur Kosteneinsparung bei der Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen in beiden Kommunen.

Kommandant Helmut Wibel war von dieser Ehrung völlig überrascht.

In seinen Dankesworten brachte er zum Ausdruck, dass diese Maßnahme nur möglich war, dass dieses nicht einfache Projekt von vielen mitgetragen und unterstützt wurde, auch von der Feuerwehrausschüssen beider Feuerwehren.

Er widmete die Ehrung allen, die an diesem Projekt mitgearbeitet haben.


Notruf - 112

Ablauf eines Notrufes: Die 5 W-Fragen 

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind betroffen?
  • Welche Art von Erkrankung/Verletzung/Schaden liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen! (das Gespräch nicht unaufgefordert beenden) / Wer meldet?

Warnmeldungen für den Landkreis Ludwigsburg

Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr